Kontakt

Vielseitiges Baugrundstück in familienfreundlicher Lage von Oberhaching

Objekt 997

Kaufpreis 2.550.000,00 €
Haus-/Wohnungstyp Baugrundstück für Wohngebäude
Nutzfläche -
Grundstück 1.615 m2
Baujahr -
Anzahl Badezimmer -
Gäste-WC -
Balkon/Terrasse -
Einbauküche -
Personenaufzug -
Garage/Stellplatz -
Anzahl Garagen/Stellplätze -
Hausgeld -
Objektzustand -
Heizungsart -
Befeuerungsart
Energieausweis
Kennwert -
Provision/-shöhe Käuferprovision 3,57% inkl. gesetzlicher MwSt.

Das zentrale und in dritter Reihe von der Straße gelegene Grundstück umgeben von Einfamilien- und Doppelhäusern befindet sich idyllisch gelegen im westlichen Ortsteil von Oberhaching (Landkreis München).

Die reine Südausrichtung und die Norderschließung ist zudem optimal gegeben.

Der Altbestand auf dem Grundstück kann genehmigungsfrei abgerissen werden.

Das Grundstück umfasst insgesamt ca. 1.615 m², davon sind ca. 1.295 m² bebaubar und die restlichen 320 m² dienen als Zufahrt zum Grundstück.
Für dieses Gebiet liegt derzeit kein Bebauungsplan vor. Dementsprechend kann das Grundstück nach §34 BauGB (Nachbarschaftsbebauung) bebaut werden.
Eine denkbare Bebauung wäre z.B.:

ein alleinstehendes großes Einfamilienhaus/Villa
– Neubau wie derzeitiger Altbestand

zwei Einfamilienhäuser (EFH)
– je EFH, 2 Vollgeschosse = EG + OG mit raumhaltigen Dachgeschoss
Maße: ca. L 15 m x B 7,20 m = gesamte Geschossfläche ca. 216 m² zzgl. Keller

ein Doppelhaus oder Dreispänner
– 2 Vollgeschosse = EG + OG + nicht vollausgebautes DG
Maße: ca. L 10,50 m x B 15 m = gesamte Geschossfläche ca. 420 m² zzgl. Keller

Eine Realteilung des Grundstücks ist generell möglich. Die genaue Aufteilung muss je nach Bebauung dann mit den Behören geklärt werden.

Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Möglichkeiten einer Bebauung nochmals detailliert mit der Gemeinde Oberhaching für die Baugenehmigung und tatsächliche Realisierung besprochen werden müssen.

Ein Bauvorbescheid liegt nicht vor.

Oberhaching, gelegen im Südosten Münchens, ist eine Flächengemeinde mit über 14.500 Einwohnern. Die Gemeinde verbindet anspruchsvoll-ländliches Wohnen und lebendige Traditionspflege mit der Nähe zur Landeshauptstadt München und zu den südbayrischen Naherholungsgebieten.

 
Die Infrastruktur Oberhachings lässt keine Wünsche offen. In der Ortsmitte befindet sich das Schulzentrum (Grundschule, Mittel- und Wirtschaftsschule, Gymnasium und die zukünftige Realschule und FOS) sowie die Gemeindeverwaltung. Der Ort verfügt über 8 Kindergärten sowie 4 Krippen, 3 Kitas und 4 Horte. Die Volkshochschule bietet ein anspruchsvolles und reichhaltiges Programm. Kirchen sowie eine Vielzahl unterschiedlichster Vereine ergänzen das vielseitige Angebot dieser lebendigen und traditionsreichen Gemeinde.

 Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten und eine ausgezeichnete medizinische Versorgung durch Ärzte, Zahnärzte und Apotheken tragen zur hohen Lebensqualität von Oberhaching bei.

 
Der wohl bekannteste Ortsteil ist Deisenhofen, der über einen eigenen S-Bahn-Anschluss (S3 und Meridian) verfügt, wodurch Pendler fast rund um die Uhr in 10 minütigem Takt (morgens und abends) in nur 25 Minuten Fahrzeit bis zum Marienplatz gelangen. Diverse Buslinien verbinden den Ort auch mit den umliegenden Gemeinden.

Der Autobahnanschluss zur A995 und A8 ist weit genug weg, um die Ruhe nicht zu stören, aber nahe genug, um schnell Richtung München oder in die Berge zu kommen.

Adresse


82041 Oberhaching
Die vollständige Adresse der
Immobilie erhalten Sie auf Anfrage.

Karte ansehen
Ansprechpartner
Natalie Ritter

Natalie Ritter
Tel.: 089 444 55 66 - 12

Fax.: 089 444 55 66 - 10
Hubertusplatz 1
82041 Deisenhofen 

Anfrage senden

    Besichtungstermin erwünscht

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ritter-bautraeger.de widerrufen.