Kontakt

Attraktive und zentrale Baugrundstücke mit Vorbescheid Grundstück 2

Objekt 1005

Kaufpreis 1.690.000,00 €
Haus-/Wohnungstyp Wohnen
Nutzfläche -
Grundstück 650 m2
Baujahr -
Anzahl Badezimmer -
Gäste-WC -
Balkon/Terrasse -
Einbauküche -
Personenaufzug -
Garage/Stellplatz -
Anzahl Garagen/Stellplätze -
Hausgeld -
Objektzustand -
Heizungsart -
Befeuerungsart
Energieausweis
Kennwert -
Provision/-shöhe Käuferprovision 3,57% inkl. gesetzlich. MwSt.

Das in dem idyllischen Vorort von München an einem Hang gelegene Grundstück befindet sich in einer sehr zentralen Lage. Die Nachbarschaft ist geprägt von vielen Grünflächen (Gleißental) und von Mehrfamilien-, Einfamilien- sowie Doppelhäusern.

Das Grundstück ist voll erschlossen. Der vorhandene Altbestand wird von den Verkäufern noch abgerissen und das Grundstück im Anschluss real geteilt. Somit entstehen zwei Grundstücke mit jeweils ca. 650 m².

Um dies an einer konkreten Planung zu veranschaulichen, blättern Sie bitte auf die Seiten 6 & 7 des Exposés. Hier ist eine Planung für die Errichtung von zwei Einfamilienhäusern abgebildet, wofür bereits ein Antrag auf Bauvorbescheid eingereicht und von der Gemeinde positiv bewertet wurde. In diesem Fall wird für das Grundstück 2 (herrschendes Grundstück) ein Geh- und Fahrtrecht und ein Ver- und Entsorgungsleitungsrecht für die auf Grundstück 1 (dienendes Grundstück) liegende Zufahrt eingetragen. Zukünftig anfallende Kosten und Arbeiten für die Zufahrt, wie z.B. Instandhaltungs- oder Instandsetzungsmaßnahmen, aber auch Dienste wie Schneeräumen, Heckenschneiden usw. werden geteilt.

Der Baukörper der zwei Einfamilienhäuser umfasst jeweils eine Grundfläche von ca. 7,99 m x 13,24 m mit einem zusätzlichen Erker, 2 Vollgeschossen, einem raumhaltigen Dach mit Schlafgalerie und einem Untergeschoss / Souterrain. Aufgrund dieser Maßangaben kann eine reine Wohnfläche von ca. 175 m² zzgl. Terrasse, Galerie und Untergeschoss realisiert werden.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, das Grundstück als Ganzes mit ca. 1.300 m² zu erwerben. Der Abriss müsste dann vom Käufer selbst erbracht werden. Dazu würden die Verkäufer die Abriss- und Realteilungskosten vom Kaufpreis in Abzug bringen (ca. 40.000 EUR).

Bitte beachten Sie, dass die Gemeinde Oberhaching derzeit einen Bebauungsplan für dieses Grundstück aufstellt, wobei der Entwurf der Verkäuferseite (Realteilung, zwei Einfamilienhäuser) als Grundlage mit einbezogen wird. Für ein Gespräch über die maximale Größe für die Bebauung eines einzelnen Einfamilienhauses auf dem gesamten Grundstück nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit der Gemeinde Oberhaching auf.

Bitte beachten Sie im Allgemeinen, dass die oben genannten Möglichkeiten einer Bebauung nochmals detailliert mit der Gemeinde Oberhaching im Rahmen einer Baugenehmigung und tatsächliche Realisierung besprochen werden müssen.

Derzeitige Grundstücksfläche ca. 1.300 m²
Grundstückspreis gesamt: 3.240.000 EUR

Nach Realteilung:

Grundstück 1: ca. 650 m²
Grundstückspreis: 1.590.000 EUR

Grundstück 2: ca. 650 m²
Grundstückspreis: 1.690.000 EUR

Mögliche Baukörpergröße je Grundstück:

Grundfläche: ca. 7,99 m x 13,24 m
zzgl. Erker im EG: 1,50 m x 4,40 m

Wandhöhe: ca. 6,20 m
Traufhöhe: ca. 8,23 m

2 Vollgeschosse mit raumhaltigem Dach, Schlafgalerie und Untergeschoss

reine Wohnfläche: ca. 175 m² zzgl. Terrasse, Galerie und Untergeschoss

Oberhaching/Deisenhofen, eine Gemeinde mit ca. 14.500 Einwohnern, liegt im Münchner Süden und ist überschaubar und eigenständig geblieben.

Kindergärten, Grundschulen und nahezu sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich direkt im Ort und genießen einen sehr guten Ruf. Die Versorgung mit Ärzten fast aller Fachrichtungen und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind gegeben.

Die S-Bahn-Haltestelle Deisenhofen (S3 Holzkirchen-Mammendorf) verbindet den Ort mit München oder dem Umland (ca. 25 Minuten bis zum Marienplatz).
Weiterhin hält in Deisenhofen der Meridian (direkte Verbindung mit Rosenheim; hält auch in Holzkirchen, Kreuzstraße, Westerham, Bruckmühl, Heufeldmühle, Heufeld, Bad Aibling, Bad Aibling Kurpark und Kolbermoor. Fahrten zum Münchner Hauptbahnhof u.a. über Solln und Harras werden mit dem Meridian während den Hauptverkehrszeiten ca. zweimal pro Stunde angeboten).
Die Buslinien 222, 224, 381 und 227 verbinden Deisenhofen zusätzlich auch noch mit weiteren Orten wie z.B. Neuperlach Süd, Grünwald, Höllriegelskreuth, Dietramszell und Geretsried.

Der Autobahnanschluss (A8/A995) ist in Kürze zu erreichen, um schnell in Richtung München oder in die Berge zu kommen.

Beinahe unendlich sind die Fahrrad- und Wanderwege im Nahe gelegenen Deisenhofner Forst. Ob radeln, joggen oder Nordic Walking, Sie kommen aus der Tür und können gleich loslegen. Das aus natürlichen Quellen gespeiste Further-Naturbad bietet zudem an heißen Sommertagen die passende Erfrischung.

Weiterhin kann man im Sommer auch zum Deininger Weiher, der mit dem Fahrrad oder Auto leicht zu erreichen ist, zum Baden gehen und im Winter lädt der See zum Eisstockschießen ein.

Mit dem Chiemsee im Südosten, dem landschaftlich einzigartigen Isartal im Westen und der Alpenkulisse im Süden kann es für Sie ein schöner Heimatort werden.

Adresse


82041 Deisenhofen
Die vollständige Adresse der
Immobilie erhalten Sie auf Anfrage.

Karte ansehen
Ansprechpartner
Maximilian Ritter

Maximilian Ritter
Tel.: 089 444 55 66 - 13

Fax.: 089 444 55 66 - 10
Hubertusplatz 1
82041 Deisenhofen 

Anfrage senden

    Besichtungstermin erwünscht

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ritter-bautraeger.de widerrufen.